Melanie Eckhardt2021-03-25T09:03:26+01:00

Melanie Eckhardt

„ Nur wenn wir im Umkreis ausreichend und gute Arbeitsplätze haben, leben wir auch gerne in unserer Region. Deshalb muss die Politik den Standort stärken und Regionalität unterstützen.“

Melanie
Eckhardt

„ Nur wenn wir im Umkreis ausreichend und gute Arbeitsplätze haben, leben wir auch gerne in unserer Region. Deshalb muss die Politik den Standort stärken und Regionalität unterstützen.“

Jetzt unterstützen!
Jetzt unterstützen!

Meine Arbeit und mein Werdegang

Januar 2021

seit November 2020

Im November 2020 übernahm ich die Funktion der Obfrau der Wirtschaftskammer-Regionalstelle des Bezirkes Mattersburg.

seit Februar 2020

Bei der Landtagswahl im Jahr 2020 wurde ich zur Abgeordneten im Burgenländischen Landtag gewählt.

seit Oktober 2019

Am Landesparteitag im Oktober 2019 wurde ich zur Landesparteiobmann-Stellvertreterin der Volkspartei Burgenland gewählt.

2018 bis 2021

Von 2018 bis Jänner 2021 war ich Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft.

seit 2017

Seit dem Jahr 2017 arbeite ich als Stadträtin in der Stadt Mattersburg.

2016

Im Jahr 2016 schloss ich das FH-Studium Handelsmanagement an der Fachhochschule Wien mit dem akademischen Grad MSc ab.

seit 2015

Im Jahr 2015 wurde ich zur Bezirksobfrau des Wirtschaftsbundes im Bezirk Mattersburg gewählt.

seit Jänner 2000

Im Jänner 2000 übernahm ich den elterlichen Betrieb und bin seither als selbstständige Bürstenmacherin tätig.

seit 1995

Seit dem Jahr 1995 arbeite ich in der Bürstenerzeugung der Eltern mit.

1994

Im Jahr 1994 absolvierte ich die Lehrabschlussprüfung zur Großhandelskauffrau.

Meine Themen

Möchtest du mich bei
meiner Arbeit unterstützen?
Ich halte dich gerne über meine Aktivitäten am Laufenden.

Nach oben